Lage der Großtagespflege


   

              Die Großtagespflege befindet sich in Puchheim-Bahnhof.  Die Räume liegen sehr central 

              in der Lochhauserstr.66/68 und sind mit dem Auto und zu Fuß sehr gut zu erreichen. Der Bus 

              hält direkt vor der Tür. Der Bahnhof  liegt ca.10 Gehminuten von uns.

              Die Grundschule am Gerner Platz ist 2 Gehminuten von uns entfernt, ebenso ein Spielplatz.

              Außerdem haben wir gleich um die Ecke eine Parkanlage, diese lädt zu ausgiebigen

              Spaziergängen oder zum Enten füttern ein. Im Winter kann man sogar Schlittenfahren.



Räumlichkeiten


              Die Großtagespflege ist barrierefrei zu erreichen. Sie umfasst 2 Gruppenräume, einen   

              Schlafraum, eine Küche, eine Kindertoilette mit Wickelbereich, ein Erwachsenen-WC und ein

              Büro.

              Im Eingangsbereich befindet sich die Garderobe, in dem jedes Kind seinen eigenen Platz für

              Schuhe und Jacke hat. Es stehen Fächer für die Schulränzen zur Verfügung.

              Danach folgt ein kleiner Gruppenraum, mit einer Bauecke. Indem befinden sich  Duplo- und

              Holzbausteine sowie eine Holzeisenbahn und eine Baustelle. Ebenso hat man die Möglichkeit

              mit Autos und der Parkgarage zu spielen.

              Im großen Guppenraum haben die Kinder die Möglichkeit ihren Bewegungsdrang und ihrer

              Kreativität freien Lauf zu lassen. An einem Bewegungscenter können die Kinder ihrem

              natürlichen Bewegungsdrang nach gehen.

              Ebenso können sie in einer seperaten Ecke malen, kneten und basteln. Außerdem

              haben die Kinder hier die Möglichkeit sich auch in Rollenspiele zu verwirklichen.( Küche,

              Kaufladen, Puppen usw....)  Dieser Raum  ist mit zwei Tischen ausgestattet, andem auch die

              Mahlzeiten eingenommen werden.

              Der Schlafraum ist im hinteren Teil der Einrichtung untergebracht. Somit ist er angenehm

              ruhig. Für jedes Kind steht eine eigene Schlafgelegenheit zur Verfügung.

              Damit die Sicherheit bei Notfällen gewährleistet ist, habe ich in unseren Räumen 2

              Feuerlöscher und Feuermelder durch eine Firma anbringen lassen. Diese werden jährlich

              gewartet.

              Außerdem hängen die Notfallnummern am schwarzen Brett. Der Notausgang ist mit Schildern

              gekennzeichnet.



Freispielfläche

 


             Leider hat unsere Großtagespflege keinen eigenen Außenbereich. Wir nutzen daher täglich

             den nahegelegenen Spielplatz am Gerner Platz. Der eingezäunte Spielplatz ist ausgestattet mit

             einem großem Sandkasten, vielen Klettergelegenheiten und einem Wasserlauf. Bänke und

             Tische laden zum  Verweilen ein.